1962 verliess er nach abgeschlossenem Architekturstudium seine Heimat Deutschland und arbeitete auf Mallorca als Architekt. So lernte er die Touristbranche kennen, erkannte das grosse Potenzial der Campingbranche und gründete 1972 Aquarius. Sein wichtigstes Anliegen war stets, dass der Kunde zufrieden ist! Dies vermittelte er immer an Alle, die mit ihm zusammenarbeiteten und so lebt das Urlaubsparadies Aquarius in Gedenken und Dankbarkeit an sein Werk weiter!