RECHTLICHER HINWEIS UND ANWENDUNGSBEDINGUNGEN DES PORTALS

Unter Einhaltung des Artikels 10 des Gesetzes 34/2002 über Dienste der Informationsgesellschaft und den elektronischen Handel, setzen wir die Nutzer über unsere Daten in Kenntnis:

Name des Unternehmens: AQUARIOS HOTELERA, S.A.

Sitz des Unternehmens: Camping Aquarius s/n, 17470 Sant Pere Pescador, Girona – Spanien

MWST-NUMMER: A07030026

Telefonnummer: +34 972 52 00 03

Email-Adresse: info@aquarius.es

Website: www.aquarius.es

 

1.- BETREFF

AQUARIOS HOTELERA, S.A. (im Folgenden auch Serviceleister genannt) als Verantwortlicher der Website, stellt den Nutzern das vorliegende Dokument zur Verfügung, das die Anwendung der Website www.aquarius.es reguliert, wodurch wir den Verpflichtungen des Gesetzes 34/2002, Dienste der Informationsgesellschaft und elektronischer Handel (LSSICE oder LSSI) nachkommen und sämtliche Nutzer der Website über die Anwendungsbedingungen der Website informieren möchten.

AQUARIOS HOTELERA, S.A. stellt den Nutzern den Zugriff und die Nutzung unterschiedlicher Dienste und Inhalte zur Verfügung, die über die Website angeboten werden.

Jede Person, die diese Website aufruft, übernimmt die Rolle des Nutzers (im Folgenden Nutzer genannt), wobei die umfassende und rückhaltlose Annahme jeder einzelnen der Bestimmungen in diesem rechtlichen Hinweis und sämtlicher weiterer geltenden Rechtsvorschriften vorausgesetzt werden.

Als Nutzer müssen Sie diese rechtlichen Hinweise bei jeder Gelegenheit, bei der Sie auf die Website zugreifen, sorgfältig lesen, da sie Änderungen unterliegen können, weil sich der Serviceleister das Recht vorbehält, jegliche Art von Informationen, die auf der Website erscheinen, zu ändern, ohne dass eine Verpflichtung besteht, die Nutzer über diese Verpflichtungen zu informieren oder diese zu antizipieren. Die Veröffentlichung auf der Website des Serviceleisters ausreichend ist.

 

  1. ZUGRIFFS- UND NUTZUNGSBEDINGUNGEN DER WEBSITE

2.1. Freier Zugriff und Nutzung der Website.

Die Erbringung der Dienste durch AQUARIOS HOTELERA, S.A. ist für sämtliche Nutzer kostenlos. Manche der durch den Serviceleister oder durch Dritte über das Internet erbrachte Dienste unterliegen allerdings der Zahlung eines Preises, der in den Allgemeinen Vertragsbedingungen bestimmt wird.

 

2.2. Registrierung als Nutzer.

In jedem Fall wird für die Erbringung der Dienste keine vorherige Anmeldung oder Registrierung der Nutzer benötigt. AQUARIOS HOTELERA, S.A. setzt jedoch die Inanspruchnahme einiger Dienste an den vorherigen Abschluss der entsprechenden Nutzerregistrierung voraus. Diese Registrierung erfolgt in der im Abschnitt des Dienstleistungsangebots ausdrücklich angegebenen Weise.

 

2.3. Richtigkeit der Informationen.

Sämtliche Angaben des Nutzers müssen der Wahrheit entsprechen. Zu diesem Zweck

versichert der Nutzer die Authentizität der Daten, die über die Formulare für die Anmeldung zu den Dienstleistungen übermittelt werden. Es wird Aufgabe des Nutzers sein, sämtliche Informationen, die er AQUARIOS HOTELERA, S.A. bereitstellt, fortlaufend auf dem neuesten Stand zu halten, damit das Unternehmen immer auf seine derzeitige Situation eingehen kann. In jedem Fall wird der Nutzer der alleinige Verantwortliche für falsche oder ungenaue Angaben sowie für Schäden sein, die dem Serviceleister oder dem Dritten dadurch entstehen.

 

2.4. Minderjährige.

Um die Dienstleistungen nutzen zu können, müssen Minderjährige zuvor immer die Zustimmung der Eltern, der Vormunde oder gesetzlichen Vertreter einholen, die für sämtliche Handlungen der Minderjährigen unter ihrer Aufsicht Verantwortung tragen. Die Verantwortung bei der Bestimmung der konkreten Inhalte, zu denen Minderjährige Zugang haben, ist ihre, und somit müssen, wenn sie mittels Internet Zugriff auf unangemessene Inhalte erhalten, Mechanismen in ihren Computern installiert werden, vor allem Computerprogramme, Filter und Sperren, die es ermöglichen, die bereitgestellten Inhalte zu beschränken, und selbst, wenn sie nicht fehlerfrei sind, sind sie vor allem dann nützlich, wenn es um die Kontrolle und Einschränkung der Materialien geht, auf die Minderjährige zugreifen können.

 

2.5. Verpflichtung zur korrekten Nutzung der Website.

Der Nutzer verpflichtet sich dazu, die Website entsprechend dem Gesetz und des vorliegenden rechtlichen Hinweises sowie der Moral und den guten Sitten zu benutzen. In dieser Hinsicht wird der Nutzer davon Abstand halten, die Seite zu rechtswidrigen oder verbotenen Zwecken zu nutzen, durch die die Rechte und Interessen Dritter verletzen oder zu irgendeiner Beschädigung der normalen Anwendung von Computerausstattungen oder Dokumenten, Dateien und sämtlichen Arten von Inhalten, die auf einer Computerausstattung des Serviceleisters gespeichert sind, beschädigen, unnütz machen, überladen, verschlechtern oder einschränken könnten.

Insbesondere verpflichtet sich der Nutzer dazu, Informationen, Daten, Inhalte, Nachrichten, Grafiken, Zeichnungen, vertonte oder Bilddateien, Fotos, Aufzeichnungen, Software und im Allgemeinen jede Art von Material, das ihm bereitgestellt wird, nicht zu übertragen, zu verbreiten oder Dritten zur Verfügung zu stellen, wenn es:

  1. a) Verstöße gegen die gültigen Rechtsvorschriften und die öffentlich anerkannten Grundrechte und Freiheiten, die in der Verfassung, internationalen Verträgen und weiteren geltenden Richtlinien aufweist, diese außer Acht lässt oder verletzt;
  2. b) zu kriminellen, herablassenden, verleumderischen, gewalttätigen oder generell gegen das Gesetz, die guten Sitten und die öffentliche Ordnung widrigen Handlungen führt, diese anstiftet oder fördert;
  3. c) zu diskriminierenden Handlungen, Haltungen oder Gedankengängen aufgrund von Geschlecht, Rasse, Religion, Glauben, Alter oder Behinderungen führt, diese anstiftet oder fördert;
  4. d) dem Recht auf Ehre, persönliche oder familiäre Privatsphäre oder dem Eigenbild der Personen widerspricht;
  5. e) auf irgendeine Art und Weise die Glaubwürdigkeit des Serviceleisters oder Dritter einschränkt; und
  6. f) rechtswidrige, betrügerische oder unrechtmäßige Werbung darstellt.

 

3.- GARANTIE- UND HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Der Serviceleister lehnt jegliche Haftung für die auf unserer Website angegebenen Informationen ab, wenn diese durch Dritte verändert oder eingeführt worden ist.

Diese Website ist geprüft und getestet worden, um zu gewährleisten, dass sie auf korrekte Weise funktioniert. Im Prinzip kann die korrekte Funktion an 365 Tagen im Jahr, 24 Stunden täglich gewährleistet werden. Der Serviceleister schließt allerdings nicht die Möglichkeit aus, dass bestimmte Programmierungsfehler vorhanden oder höhere Gewalt, Naturkatastrophen, unsichere oder ähnliche Bedingungen auftreten können, durch die der Zugriff auf die Website unmöglich wird.

AQUARIOS HOTELERA, S.A. übernimmt keinesfalls die Garantie oder die Haftung für Schäden oder Beeinträchtigungen jeder Art, die durch eine mangelnde Verfügbarkeit, Wartung und tatsächlichem Betrieb der Website oder ihrer Dienste sowie Inhalte, dem Auftreten von Viren, bösartigen oder schädlichen Programmen innerhalb der Inhalte, durch den illegalen, nachlässigen, betrügerischen Inhalten oder Inhalten, die gegen diese rechtlichen Hinweise und Anwendungsbedingungen verstoßen, oder durch den Mangel an Zulässigkeit, Qualität, Verlässlichkeit, Nützlichkeit und Verfügbarkeit der Dienstleistungen dritter Parteien, die den Nutzern der Website bereitgestellt werden, hervorgerufen werden können.

Der Serviceleister übernimmt keinesfalls die Haftung für Schäden, die durch die illegale oder unangemessene Anwendung dieser Website entstehen.

 

4.- COOKIES

Die Website des Serviceleisters kann Cookies (kleine Informationsdateien, die der Server an den Computer desjenigen sendet, der die Seite aufruft) benutzen, um bestimmte Funktionen durchzuführen, die für die korrekte Funktion und Anzeige der Website als unerlässlich gelten. Die angewendeten Cookies sind auf jeden Fall temporär und dienen einzig dem Zweck, das Surfen effizienter zu machen, und verschwinden nach Abschluss der Sitzung des Nutzers. Keinesfalls werden Cookies benutzt, um personenbezogene Informationen zu sammeln. Für weitere Informationen siehe unsere Cookie-Richtlinie.

 

5.- LINKS

Möglicherweise wird von der Website auf die Inhalte von Websites Dritter verwiesen. Da wir von der Website aus nicht jederzeit die Inhalte kontrollieren können, die durch Dritte über die Website eingefügt werden, übernimmt AQUARIOS HOTELERA, S.A. keine Haftung für diese Inhalte. Auf jeden Fall erklärt der Serviceleister, dass Inhalte, die gegen die nationalen oder internationalen Gesetze, die guten Sitten bzw. die öffentliche Ordnung verstoßen, umgehend gelöscht werden, indem die Weiterleitung zu diesen Websites umgehend aufgehoben wird und die zuständigen Behörden über den betreffenden Inhalt in Kenntnis gesetzt werden.

Der Serviceleister übernimmt keine Haftung für die Informationen und Inhalte, die innerhalb von Foren, Chats, auf Blogs, in Kommentaren, sozialen Netzwerken oder weiteren Medien gespeichert werden, durch die es Dritten ermöglicht wird, Inhalte unabhängig von der Website des Serviceleisters zu veröffentlichen. Dennoch und entsprechend den Bestimmungen von Artikel 11 und 16 der LSSICE stellt sich der Serviceleister allerdings sämtlichen Nutzern, Behörden und Sicherheitspersonal zur Verfügung und arbeitet auf aktive Weise an der Löschung oder gegebenenfalls an der Sperre sämtlicher Inhalte, durch die die nationale oder internationale Gesetzgebung, die Rechte dritter Parteien oder die Moral und öffentliche Ordnung eingeschränkt oder missachtet werden. Falls der Nutzer der Auffassung ist, dass Inhalte vorhanden sind, die unter diese Klassifizierung fallen könnten, wird darum gebeten, umgehend den Administrator der Website in Kenntnis zu setzen.

 

6.- SCHUTZ PERSONENBEZOGENER DATEN

Der Serviceleister ist weitestgehend dazu verpflichtet, die Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten einzuhalten und die umfassende Einhaltung der Verpflichtungen sowie die Anwendung der Sicherheitsmaßnahmen, die in der Europäischen Datenschutzverordnung sowie in den spanischen Datenschutzvorschriften vorgegeben sind, herbeizuführen.

Für weitere Informationen siehe unsere Datenschutzrichtlinie.

 

  1. SOZIALE NETZWERKE

Wir informieren Sie darüber, dass AQUARIOS HOTELERA, S.A. in sozialen Netzwerken präsent sein kann. Die Verarbeitung von Daten, die die Nutzer auf derselben eingeben (indem sie dem Serviceleister in den sozialen Netzwerken folgen und/oder über sie eine Verbindung oder Links herstellen), wird anhand dieses Abschnitts reguliert, genauso wie anhand der Anwendungsbedingungen, Datenschutzrichtlinien und Vorschriften für den Zugriff und die Anwendung der entsprechenden sozialen Netzwerke, denen der Nutzer zuvor zugestimmt hat. AQUARIOS HOTELERA, S.A. wird Ihre Daten verarbeiten, um als Serviceleister mittels dieser sozialen Netzwerke über Aktivitäten, Produkte oder Dienste in Kenntnis zu setzen, ebenso wie für weitere Zwecke, die durch die Vorgaben von sozialen Netzwerken ermöglicht werden, ist jedoch nicht für deren Datenschutzrichtlinien verantwortlich.

 

Verboten ist die Veröffentlichung von Inhalten, die:

– Entsprechend nationalem, gemeinschaftlichem oder internationalem Recht allem Anschein nach rechtswidrig sind oder die Handlungen ausführen, die vermutlich rechtswidrig sind oder einen Verstoß gegen die Prinzipien von Treu und Glauben darstellen.

– Die eine Verletzung der Grundrechte von Menschen darstellen, in den Netzwerken nicht höflich sind, unsere Nutzer oder Dritte stören oder negative Ansichten hervorrufen können und im Allgemeinen jeder Inhalt, der von AQUARIOS HOTELERA, S.A. für unangebracht angesehen wird.

– Und in der Regel einen Verstoß gegen die Grundsätze der Rechtmäßigkeit, des guten Rufs, der Verantwortlichkeit, des Schutzes der menschlichen Würde, des Jugendschutzes, des Schutzes der öffentlichen Ordnung, des Schutzes der Privatsphäre, des Schutzes von Verbrauchern sowie der Rechte an geistigem und gewerblichem Eigentum darstellen.

Dennoch behält sich AQUARIOS HOTELERA, S.A. das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung auf der Website oder in den sozialen Netzwerken des Unternehmens diese Inhalte zu löschen, die als unangebracht erachtet werden.

 

8.- GEISTIGES UND GEWERBLICHES EIGENTUM

Die Website beinhaltet ausdrücklich, jedoch nicht nur, die Programmierung, Verarbeitung, Zusammenstellung und weitere Elemente, die für den Betrieb erforderlich sind. Die Designs, Logos, Texte, Fotos und/oder Grafiken sind Eigentum des Serviceleisters. Falls erforderlich, liegen die Lizenz oder die ausdrückliche Genehmigung der Autoren vor. Sämtliche Inhalte auf der Website werden durch die Regelungen des geistigen und gewerblichen Eigentums geschützt.

Unabhängig vom Zweck, für den sie bestimmt waren, wird für die komplette oder teilweise Reproduktion, Anwendung, Verbreitung und öffentliche Kommunikation eine vorherige schriftliche Einwilligung durch den Serviceleister benötigt. Jede Anwendung, der im Voraus nicht durch den Serviceleister zugestimmt worden ist, wird als schwere Missachtung der geistigen oder gewerblichen Eigentumsrechte des Urhebers erachtet.

Die Designs, Logos, Texte und/oder Grafiken, die nicht dem Serviceleister gehören und auf der Website erscheinen können, gehören ihren entsprechenden Eigentümern. Diese sind selbst für eventuelle Streitigkeiten verantwortlich, die hinsichtlich derselben entstehen könnten. Auf jeden Fall verfügt der Serviceleister über eine ausdrückliche und vorherige Einwilligung ihrerseits.

Der Serviceleister erkennt zu Gunsten seiner Inhaber die entsprechenden gewerblichen und geistigen Eigentumsrechte an. Die Erwähnung oder das Erscheinen auf der Website beinhaltet weder die Existenz von Rechten noch die Haftung des Serviceleisters an diesen, noch bedeutet dies, dass er sie billigt, sponsert oder empfiehlt.

Um jede Art von Auffälligkeit hinsichtlich eventueller Verstöße gegen die geistigen oder gewerblichen Eigentumsrechte sowie in Inhalten der Website zu melden, können Sie dies unter der oben genannten Email-Adresse tun.

 

9.- ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSSTAND

Für die Lösung von Streitigkeiten oder bei Fragestellungen bezüglich dieser Website oder den Aktivitäten, die auf ihr entwickelt werden, wird das spanische Recht angewendet, dem sich die Parteien ausdrücklich fügen, wobei die Gerichte und Tribunale von Figueres für die Lösung sämtlicher Streitigkeiten zuständig sein werden.